FREMO

Freundeskreises Europäischer Modellbahner – FREMO e. V.

Meine Modellbahnaktivitäten konzentriere ich auf den FREMO (Freundeskreis europäischer Modellbahner). Hier gibt es nachfolgende einige Seiten, in denen Projekte und diverse „FREMO-Themen“ aufgegriffen werden.

Wer sich als Einzelner dem interessanten Modellbahn-Hobby widmet, stößt bei begrenzt zur Verfügung stehender Freizeit, Platz und Finanzen innerhalb der eigenen vier Wände bald an Grenzen des Machbaren.

Beim Mitmachen im üblichen Modellbahnclub wiederum muss man sich vielfach mit einer abgegriffenen Thematik der Anlage auf kleinstem gemeinsamen Nenner zufrieden geben.

Das oberste Anliegen des FREMO ist, wirklich engagierte Modellbahner ohne regionale Beschränkung zusammenzuführen. Das Feld, innerhalb dessen es sich lohnt, Ideen auszutauschen und Kontakte zu pflegen, sehen wir nicht durch Staatsgrenzen definiert. Folgerichtig nennen wir uns: Freundeskreis Europäischer Modellbahner.

Mit der Propagierung seiner FREMOdul-Idee hat der FREMO für das Modellbahnwesen in unseren Breiten seinerzeit Neuland bereitet. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die eindeutige Entscheidung für vorbildnahen Betrieb auf den Arrangements.

Weitere Informationen

Wer mehr zum FREMO wissen möchte, findet hier sehr umfassenden Informationen.